Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Amaranth-Kokos-Joghurt

Amaranth war lange so gar nicht mein Freund. Ich habe mir die kleinen Körnchen einmal gekauft, weil sie ja so extrem gesund sein sollen. Das Dilemma fing aber schon bei der Zubereitung an. "... im Sieb waschen". Obwohl ich wirklich feinporige Siebe habe, fiel die Hälfte der Körnchen durch mein Sieb durch. Der Rest wurde gerettet und rezeptgetreu mit Milch gekocht. Ich erwartete etwas, das irgendwie wie der Hirsebrei schmeckt, den ich so gerne esse - und war bitter enttäuscht. Bäh, das schmeckt ja nach Spinat! Okay, inzwischen weiß ich: Amaranth ist wie Spinat ein Fuchsschwanzgewächs, dessen Blätter "stark nach Spinat riechen und wie dieser verwandt werden". Offensichtlich ist der Spinatgeschmack nicht nur in den Blättern zu finden.


Okay, manchmal muss man Lebensmitteln eine zweite Chance geben. Und immerhin stecken in den kleinen Körnchen eine Menge Ballaststoffe, Eiweiß aus vor allem essentiellen Aminosäure, Zink, Magnesium, Eisen und ungesättigte Fettsäuren. Es …

Aktuelle Posts

Smoothie-Bowl

Eis

Reissalat

Bohnen-Brownies

Dorade mit Salat

Thunfisch-Rührei

Spaghettisalat

Meal Prep - 3 Bulgur-Rezepte

Katerfrühstück - Avocado-Thunfisch-Toast mit Wachteleiern

Granula